Tanjas Everyday Blog - 111 Fragen und Tagen - die glückliche Blogparade

Hallo ihr Lieben,

das Jahr hat volle Fahrt aufgenommen. Der Alltag hat sich nach meinem Urlaub eingependelt, Kindergarten läuft auch gut, ich hoffe nur, dass keine großartigen Krankheitswellen auf uns in diesem Jahr zukommen (letztes Jahr war nicht besonders “gesund”) und der Schnee hat uns auch erreicht, wenn auch nicht in den Maßen wie bei meiner Schwester, die am Chiemsee lebt und die Kinder fast zwei Wochen nach den Winterferien frei haben! Und um gut ins neue Jahr mit dem Blog zu starten, mache ich bei einer Blogparade mit, die die liebe Jubeki gestartet hat.