Kinder

Die Biene Maja- ihre schönsten Abenteuer

08/10/2016

#ANZEIGE

Hallo ihr Lieben,

ich muss mich bei euch entschuldigen. Momentan ist bei uns wirklich der Wurm drin. Seit Vanessa in den Kindergarten gekommen ist, sind wir dauerkrank – schon das zweite Mal innerhalb von zwei Wochen… Und den Rest hat mir mein iPhone gegeben, mit dem ich eigentlich immer gearbeitet habe – Es wollte unbedingt ein Bad nehmen! Nicht dass es schmutzig war, aber es war ihm wohl zu heiß geworden. An mich hat das iPhone bestimmt nicht gedacht, dass ich noch wichtige Daten behalten wollte 😛 Naja, aber ein paar schöne Momente haben wir trotzdem gehabt. Und zwar wenn wir auf dem Sofa gekuschelt und uns einen Zeichentrick angeschaut haben. Und momentan ist die Biene Maja angesagt, denn ihre ersten Abenteuer sind jetzt erstmalig am 7.10.2016 auf Blu-Ray erschienen.

Biene Maja erstmal in High Definition zum 40. Geburtstag

Biene Maja ist dieses Jahr 40 Jahre alt geworden! Das heißt, als sie zum ersten Mal im Fernsehen ausgestrahlt wurde, war ich noch nicht einmal geboren! Und nichts desto trotz ist dieses fleißige Bienchen so jung geblieben wie vor vier Jahrzehnten. Und zu ihrem 40. Geburtstag wurden jetzt ihre ersten und schönsten Abenteuer auf Bly-Ray veröffentlicht, mit einem völlig neu abgetastetem und restauriertem Bild. Also ich habe schon gemerkt, dass die Bildqualität sehr gut ist. Es springen keine schwarz-weißen Punkte vor dem Auge.

biene-maja-willi-bluray

Quelle: Studio-100

Die Biene Maja – ihre schönsten Abenteuer

Den Anfang macht das Originaltitellied, gesungen von Karel Gott. Der Text ist ebenfalls minimal länger, aber der Refrain ist der Gleiche geblieben. Was mir besonders gefällt sind die handgezeichneten Bilder. Oh ja, da bin ich noch sehr altmodisch. Die Natur wurde da besonders detailgetreu gezeichnet. Die Blumen, die Tiere, auch Naturschauspiele wie Wind oder Regen.

Ich denke, man wollte mit der Biene Maja den Kindern etwas über die Natur beibringen. Wie leben die Bienen, was leisten sie für eine Arbeit, nur damit wir leckeren Honig zum Essen haben. Oder auch was für Gefahren auf dieser Welt auf die kleinen Bienen lauern und man doch etwas Respekt erweisen sollte. Das alles natürlich auf eine kindliche Art und Weise, die einen praktisch in ihren Bahn zieht. Aber auch der Spaß kommt dank Willi nicht zu kurz. Dieser etwas faule und bequeme Drohne (so heißen wohl die männlichen Bienen 😉 ) drückt sich immer vor der Arbeit und raus kommen immer kuriose Abenteuer.

 

Und die Biene Maja? Sie ist wohl ein typisches Kleinkind, das gerade anfängt die Welt zu erkunden. Lehrerin Kassandra ist für sie ein Mutterersatz und die wird ordentlich mit Fragen bombardiert. Wieso, weshalb, warum? Ich denke, das kennen alle Mama, die ein Kind haben, das gerade angefangen hat zu sprechen. Bei Vanessa ist es momentan genauso. Und ich muss zugeben, ich mag das irgendwie. Schon verrückt, nicht wahr? 🙂

Also wer das Schlüpfen von Maja und ein paar ihrer ersten Abenteuer mit Willi, wie z.B. in der Limoflasche nicht verpassen möchte, kann sich die Blu-ray für 12,99€ nach Hause holen. Ich überlege mir noch die ganzen Folgen nach Hause zu holen. Irgendwie hat mich die Nostalgie momentan fest im Griff 😉

Liebe Grüße

Signatur

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply shadownlight 09/10/2016 at 17:57

    ach klasse, das habe ich als kind immer gesehen :).
    liebe sonntagsgrüße!

  • Leave a Reply

    English EN Deutsch DE Русский RU

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen