Browsing Tag

Überraschung

Kinder, Uncategorized 17/01/2016

Bücher von Framily – mit persönlicher Note

Framily personalisierte Kinderbuecher Tanjas Everyday Blog (1 von 8)Hallo ihr Lieben,

es geht hier immer wieder rauf und runter. Mal gibt es gute Tage, mal Schlechte. Das Wort Schlaf scheint unsere Jüngste nicht mehr zu kennen. Sie schläft auch bei mir im Bett, oder wie man es nennen kann. Aber ich kann dabei gar nicht schlafen, da sie sich nur noch dreht und wendet und ich immer wieder ihre Decke richten muss. Ich glaube ich erstelle dazu aber einen eigenen Post, aber falls ihr Tipps habt, hör ich die sehr gerne! Aber jetzt zu meinem eigentlichen Post. Diesen hätte ich schon nach Weihnachten schreiben können, denn die Bücher von Framily bekamen meine Beiden als Weihnachtsgeschenk vom Weihnachtsmann überreicht!…

Kinder, Uncategorized 09/02/2015

Alles Gute kommt vom… Herzen :-)

Hallo ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit, dass ich mich wieder melde. Erstmal möchte ich mich tausend Mal bei euch entschuldigen, dass ich so lange Zeit abwesend war… Doch der Grund wird euch allen beim Foto ersichtlich sein 🙂


Doch so schön eine Schwangerschaft auch ist, es gibt auch ein paar kleine Schattenseiten, die ich im ersten Trimester zu Genüge hatte. Es warf mich regelrecht aus der Bahn, denn die Übelkeit, die Müdigkeit etc. brachten mich wirklich an meine Grenzen. Bis vor einer Woche musste ich noch meine Abschlußklausuren schreiben. Und Vanessa darf auch nicht vergessen werden! Eigentlich stand sie immer an erster Stelle, egal wie übel es einem ging. Jetzt scheint diese Phase mehr oder weniger überwunden, denn wenigstens scheine die Übelkeit mich nicht 24h zu fordern. 🙂

Und aus diesem Grund möchte ich wieder anfangen zu bloggen. Denn das hab ich wirklich sehr vermisst. Ich hab ehrlich gesagt nicht viel Zeit im Internet verbracht, da mir wirklich nicht danach war. Und wer mich kennt, weiß, dass ich wirklich gerne blogge. Ich mag es einfach mich mit anderen auszutauschen. Und ich bin für jeden von euch wirklich dankbar! Und hoffe, dass ihr mir diese lange Pause verzeiht!

Falls ihr irgendwelche Fragen oder Anregungen für meinen Blog zu diesem Thema habt, dann nur her damit! Ich könnte ein paar Ideen wirklich gut gebrauchen momentan! Und nun vielen Dank fürs Lesersein! 🙂

Liebe Grüße

 

Kinder, Uncategorized 09/12/2014

Eine Überraschung von Amigo

Hallo ihr Lieben,

schon vor einer Weile veranstaltete hallimash eine Überraschungskampagne und sandte einigen ausgewählten Bloggern das Solo-Spiel von Amigo zu. Ich habe mich wirklich sehr gefreut, denn es war mir überhaupt eine Ehre da ausgewählt zu werden.

Das Spiel selber hab ich noch gar nicht gekannt, da ich ja bekanntlich nicht in Deutschland aufgewachsen bin, sondern in Usbekistan und da waren anderen Kartenspiele angesagt, wenn es die denn überhaupt gegeben hat. Deswegen hab ich mich sehr gefreut dieses Spiel ausprobieren zu dürfen, denn ich weiß nicht, ob es mir im Regal aufgefallen wäre.
Was ich mit Bestimmtheit sagen kann, ist dass das Spiel Solo wirklich großen Spaß macht. Soll wohl eine Art Maumau-Spiel darstellen, aber so genau kenne ich mich da leider noch nicht aus 🙂 Gedacht ist es für 2-10 Spiele ab 6 Jahren.  Wobei ich zugeben muss, dass Vanessa auch ihren Gefallen gefunden hat. Allerdings kann sie mit ihren 1,5 Jahren nur die Karten hin und her legen und ist dabei voll konzentriert. Es macht Spaß ihr zuzusehen oder mit ihr sogar zu spielen. 🙂
Auf den Fotos hab ich versucht festzuhalten, wie farbenfroh die Spielkarten sind. Die Zusatzkarten machen das ganze spannend und man kommt nicht so leicht ans Ziel wie man vielleicht glaubt 😉 Oder mir fehlt die Erfahrung.

 

 

Amigo hat übrigens noch viele andere Spiele im Angebot, für so ziemlich jedes Alter. Ich muss mich da noch etwas durchstöbern, da es wirklich einige sind. Aber ich bin guter Dinge 🙂 Habt ihr auch eine Überraschung von Hallimash bekommen? 🙂

Liebe Grüße

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kinder, Uncategorized 11/11/2014

Review – Babysteps Rubbelkalender

Hallo ihr Lieben,

heute ist mal ein etwas spezieller Post angesagt. Genau genommen richtet er sich an die Schwangeren unter uns oder die, die es werden wollen 🙂 Ich gehöre zur zweiten Gruppe, naja nicht sofort, aber in Zukunft schon gerne 🙂 Und wie der Zufall so will, bekam ich eine Anfrage, ob ich nicht den Babysteps Rubbelkalender unter die Lupe nehmen möchte. Da ich davon noch nie was gehört habe (ist ja auch ziemlich neu) war mein Interesse sofort geweckt und das hat es in sich…

 

Dieser Kalender wurde von Splash Brands mit großer Mühe und Sorgfalt über einen Zeitraum von ein paar Jahren entwickelt. Es ist eine Art Adventskalender mit 236 unterhaltsamen Tipps, die mit Rubbelfarbe überzogen sind! So wird die Schwangerschaft besonders versüßt… (Wenn es nicht schon das Schönste auf der Welt wäre 😉 )

 

 

 

Kaufen könnt ihr den Kalender HIER über Amazon für ca. 15€. Ich finde das ist ein schöner Preis für so viel Mühe und Arbeit und für uns – sehr viel Freude und interessante Infos über den Entwicklungsfortschritt unserer Kleinsten. Ich bin gespannt wann mein Kalender in Einsatz kommt, aber ein Feld hab ich schon mal für euch frei gerubbelt 😉

Liebe Grüße

 

Kinder, Uncategorized 26/05/2014

Trippelfüßchen – eine Box voller Überraschungen

Hallo meine Lieben,

heute kommt wieder ein Bericht über eine Überraschungsbox, aber dieses Mal für unsere Kleinsten 🙂 Und zwar durfte Vanessa die Badespaßversion testen und ihr dürft lesen, wie wir sie fanden… Und ich lasse lieber Bilder sprechen, als zu viele Worte zu verlieren 🙂

Zuallererst gibt es natürlich eine Zusammenfassung der Sachen, aber dieses Mal zähle ich diese nicht selber auf, sondern lasse den elektronischen Brief sprechen, der mir zugeschickt wurde. So eine Nachricht bekommt nämlich jeder, der so eine Box bestellt 🙂 Auch die Preise der einzelnen Sachen sind da genau aufgeführt! Und so sieht das dann aus 🙂

Und der Inhalt kann sich ebenfalls sehen lassen. Denn alles war auf das Alter meiner Vanessa abgestimmt und wir konnten bis jetzt alles ausprobieren. Für Mama waren natürlich auch Sachen drin, wie das tolle Duschgel von Kneipp, oder ein Peeling, dass man selber anrühren kann. Dieses hab ich aber verschenkt, denn meine Haut ist was das angeht, etwas empfindlich. Aber das ist mein Pech!

Was Vanessa am meisten Spaß gemacht hat und immer noch macht, ist dieser Handschuh mit den verschiedenen Tierchen. Aber auch die Spritztierchen sind besonders weich und sehen lustig aus. Die sind auch nicht mehr aus unserem Bad wegzudenken… 🙂

 

 

Ich weiß ja, dass ich sehr spät dran mit meinem Rückblick, jedoch möchte ich für die Trippelfüßchenbox eine absolute Empfehlung aussprechen! Auch die Boxen, die ich bis jetzt auf FB gesehen habe, trafen jedes Mal das Thema, und es waren immer brauchbare und nützliche Sachen enthalten! Eine gute Freundin von mir ist gerade schwanger, und wenn es so weit ist, bekommt sie eine Box geschenkt, denn dafür eignet sie sich auch wirklich prima!
Liebe Grüße

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen