Hallo ihr Lieben,

ich habe euch schon oft versprochen das Kinderzimmer meiner Kleinen zu zeigen.. Zumindest einen Teil davon. Allerdings gestalte ich das Zimmer immer wieder um und es ist immer noch nicht so, wie ich es gerne haben möchte. Das mag aber auch daran liegen, dass meine freie Zeit sehr knapp bemessen ist und ich momentan nur für meine Kinder da bin. Ob es an irgendwelchen Zahnungsbeschwerden oder an einem trotzigen Kleinkind liegt, das weiß ich selber nicht. Es ist mir auch relativ egal. Wer Kinder hat, muss sich auf sowas schon mal einstellen. Da ich gerade paar Minuten frei habe und es Papazeit ist, erzähle ich euch von meinem Abenteuer. Eine Abenteuersuche mit dem passenden Kinderbett. Denn ein sehr wichtiger Punkt ist für mich der Schlafbereich. Ich saß nämlich wochenlang da und hab nach einem schönen und praktischen Bett gesucht. Dazu gehören natürlich die passenden Lattenroste und Matratzen. Aber auch eine Absicherung gegen das Herausfallen muss her! Das war alles nicht so leicht bei all der Auswahl.