Hallo meine Lieben,

ich bekam vor einiger Zeit einen ONLINE Switch Füller mit meiner Nichte zu testen, da sie im September bereits eingeschult wird 🙂 Wir freuen uns hier riesig darüber, denn in paar Jahren ist mein Neffe dran und wahrscheinlich in 6 Jahren meine Vanessa, wobei sie jetzt schon etwas mit dem Füller rumexperimentieren durfte 😉 Wenn ihr wissen wollt wie, dann dürft ihr ruhig weiter lesen!

Als erstes zur Optik und Griffigkeit… Der Füller sieht aus, als ob er aus Aluminium hergestellt wurde, dabei ist er federleicht, da es nur gefärbtes, aber hochwertiges Plastik ist. Das ist mein Problem, dass die Kugelschreiber oder Füller oft sehr schwer sind, und meine Hand dann schnell müde wird und das Schreiben unangenehm. Also hier schon mal ein Pluspunkt.

 

Ein Highlight an dem Füller ist mit einer Touch Spitze ausgestattet um mit Hilfe einer eigens entwickelten App, die sowohl auf Android als aus iOS-Betriebssystemen funktioniert. Diese habe sogar ich probiert und das hat mir wirklich Spaß gemacht. Meine Nichte übt damit jetzt jeden Abend vor dem Schlafengehen! Denn ich glaube, dass jeder seine Handschrift immer perfektionieren kann und es auch tut. Und hier hatte auch meine Vanessa ihre Fingerchen im Spiel 🙂 Denn sie geht ganz nach ihrem Papa und sobald sie Elektronik sieht, muss sie das ausprobieren…! Und dabei ist sie erst 15 Monate alt 🙂

 

 

 

Mein Fazit: Ich bin von dem Füller wirklich angenehm angetan! Man kann damit sowohl auf Papier schön schreiben, als auch auf dem iPad oder anderen Tablets das Schönschreiben üben! Habt ihr auch solche Füller oder Kugelschreiber ausprobiert? Holt ihr es vielleicht sogar euren Kindern? 🙂

PS: Bitte achtet nicht auf die Fingerabdrücke auf dem iPad… Ich hab die erst nach dem Fotos anfertigen gesehen, und naja, ihr kennt das Problem bestimmt auch 😉

Liebe Grüße