Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt noch Hunger auf Süßes? Denn jetzt kommt etwas, was ihr bestimmt sehr sehr sehr oft im Fernsehen gesehen habt! Vorausgesetzt ihr seid ebenfalls so große Simpsons-Fans, wie ich mit meiner Familie… Na, wisst ihr schon worum es sich dreht?

Natürlich um Donuts und andere Leckereien vom Simpsons Bake Shop! Wem von uns ist nicht schon mal das Wasser im Munde zusammen gelaufen, als Homer oder der Chief Wiggum die leckeren Donuts verspeist haben? Uns passiert das täglich, wenn wir die Serie schauen. Und jetzt ist dieser leckerer Traum wahr geworden. Zumindest gibt es jetzt einen leckeren Bake Shop, der die Süßigkeiten detailgetreu produziert. Ich weiß zwar nicht, wie die Zeichentrick-Donuts schmecken, aber die Realen sind wirklich zum Reinbeißen! Leider hab ich keinen Shop in der Nähe, wo ich öfters hingehen könnte und mir die Leckereien göhnen, aber auf der Simpsons Bake-Shop Website könnt ihr per PLZ raus finden, wo ihr den nächsten Shop finden könnt. Und auf FB hab ich gelesen, dass sogar manche EDEKA-Filialen die Simpsons Produkte führen werden, aber das ist nur etwas, was ich aufgeschnappt habe, und hoffe, dass es stimmt!!

Und nun zu meinen Testprodukten. Auf den Bildern könnt ihr eigentlich ganz gut erkennen, was ich zugeschickt bekam. Zum einen sind da die lecker Donuts mit Schokoglasur und mit pinker Erdbeerglasur, Mini-Cakes ummantelt mit Simpsonsbildern und leckere Cookies mit einer Art M&M’s drauf… Was soll ich sagen, man merkt ja schon am Anfang, dass es mir wirklich gut geschmeckt hat. Was mir noch aufgefallen ist, dass die Mini-Cakes nach Zimt riechen… Zumindest hoffe ich, dass mein Tastsinn in der Schwangerschaft nicht ganz verrückt spielt, aber genau deshalb fand ich die so lecker. Da sieht man, dass Zimt nicht nur an Weihnachten verspeist werden kann 🙂

Als kleines Extra bekam ich einen Homer-Schlüsselanhänger und Millhouse-Kugelschreiber. Das finde ich ganz witzig, aber ich bin mir nicht sicher, ob man in den Bake Shops solche Fanartikel erstehen kann. Vielleicht weiß es ja einer von euch? Natürlich falls ihr in der glücklichen Lage seid, einen in der Nähe zu haben…

Mein Fazit: Es lohnt sich wirklich, die Süßigkeiten, die wir sooo lang auf unseren Bildschirmen ansehen konnten und auch verspeisen wollten, in Wirklichkeit zu probieren. Mein Mann und ich sind begeistert. Es ist auch ein tolles Gefühl zu wissen, dass das nicht NUR Donuts sind, sondern SIMPSONS-Donuts, denn so fühlt man sich in die Serie rein versetzt….

Liebe Grüße
Eure Tanja