Hallo meine Lieben,

es ist ja nun eine Weile her, dass ich euch ein paar tolle Produkte von Clarins vorgestellt habe, doch nun bekam ich die Gelegenheit ein Paar Produkte aus der aktuellen Herbstkollektion Graphic Expression zu testen und euch vorzustellen.

Die Herbstkollektion 2013 brachte uns einiges an schöner Kosmetik. Die Aufmachung ist wie immer schlicht und elegant in Gold gekleidet und erfreut allein schon mit der äußeren Optik das Auge jeder Frau! Ein absolutes Highlight und wohl auch etwas Neues in dem Bereich ist wohl die Be Long Mascara, die die Wimpern verlängern soll! Und mit 24€ liegt die im bezahlbaren Bereich. Getestet hab ich die Ombre Minérale 4 Couleurs mit der Farbbezeichnung 11 forest und Khôl Konturenstift in 08 taupe.

 

Die Lidschattenpalette Ombre Minérale 4 Couleurs 11 forest kommt in einer chicen Samttasche, die die goldene Oberfläche vor Kratzern oder Verschmutzungen retten soll. Beim Auspacken fiel mir eine Anleitung zum Schminken in die Hände, die sich in der Tasche versteckt hat. Diese zeigt mögliche Schminkanleitung für ein schönes und herbstlichen Augenmakeup, welches mit der Palette möglich ist. Innen verstecken sich vier auf den Herbst abgestimmte Farben in Kaki, satiniertem Taupe, intensivem Bronze und blassem Gold. Diese hab ich versucht auf meinem Unterarm abzulichten, da ich momentan von den weniger erholsamen Nächten nicht wirklich erholt aussehe. Die Farben ließen sich gut aufnehmen und auch sehr gut verblenden. Dazu liegen zwei Schwämchen bei, die ich jedoch nicht wirklich praktisch finde. Da wäre mir ein kleiner Pinsel lieber, doch das ist Geschmackssache, denn jeder schminkt sich auf andere Weise 🙂 Was auch gut ist, denn wir alle sind Individuen! Übrigens der Goldene Lidschatten eignet sich hervorragend als Highlighter, und das nicht nur bei diesen Farben, also nur so als kleinen Tipp 🙂 Alles in allem ist diese Schminkpalette sehr schön gestaltet und passt für viele Outfits, die wir diesen Herbst wohl tragen werden. Mit 39,75€ liegt die Palette im mittleren Preissegment, doch der Preis ist meiner Meinung nach für die Qualität und Aussehen wirklich gerechtfertigt.

 

 

Passend zu der Lidschattenpalette bekam ich den Khôl Konturenstift in 08 taupe. Der Braunton passt für mich am besten zu den Lidschatten. Auch hab ich diese Farbe gewählt, weil ich selber dunkelblonde Haare und Augenbrauen habe, und somit der Taupe-Ton nicht heraussticht und die dezenten Farben in den Hintergrund setzt. Und der Konturenstift hat eine Besonderheit! Am zweiten Ende findet ihr einen festen Pinsel (er ist nicht hart, jedoch sind die feinen Haare dicht zusammen gesetzt), mit dem ihr den feinen Strich im Augenlied schattieren könnt. Damit bekam ich einen weichen Übergang und eigentlich kann dieser für sich allein das Auge dekorieren, quasi als dezenter Lidschatten. Und das ist wirklich ausgefallen! Für rund 15€ könnt ihr das Schätzchen, das in weiteren 7 Farben erhältlich ist, euer nennen.

Es gibt natürlich weitere tolle Kosmetik von Clarins, die ihr euch kaufen könnt. Und immer wieder lässt sich Clarins Neues einfallen, um die treuen Kunden zu begeistern. Für mich bedeutet Clarins hochwertige Kosmetik für vernünftigen Preis. Was denkt ihr über die Produkte? Gefallen sie euch? Oder besitzt ihr bereits etwas davon?

Liebe Grüße