Hallo meine Lieben,

ich kann es nicht lassen und muss euch von einem echten „Schmink-/Schmuckstück“ berichten, dass sich ab sofort für immer in meiner Schminksammlung befinden wird. Und zwar hab ich fast ein Zaubermittel für meine Augenbrauen gefunden…

Normalerweise benutze ich einen Augenbrauenstift, jedoch war ich nie wirklich mit dem Endergebnis zufrieden. Und dann bekam ich die Möglichkeit den gimmeBrow von Benefit zu testen. Und siehe da, ich bin mehr als glücklich damit!

 

Der gimmeBROW ist ein innovatives Gel, bei dem die Mikrofasern an der Haut und den Härchen kleben bleiben, und somit die vorhandenen Lücken bei sehr lichten Augenbrauen ausfüllen. Und genau dieses Problem hab ich damit in den Griff bekommen. Dank des kleinen Bürstchens lässt sich die „Farbe“, die übrigens nicht zu flüssig ist, damit die nur da haften bleibt, wo ihr wirklich mit der Bürste hinkommt, optimal verteilen. Die Augenbrauen werden damit auch gleich in die Form gebürstet und sogar fixiert… Bedeutete für mich, dass die langen Härchen da geblieben sind, wo ich wollte. Die Haltbarkeit ist wahnsinnig gut, denn es hielt wirklich den ganzen Tag (vielleicht auch länger, aber abends sollte man sich nun wirklich abschminken)!

Auf dem Foto erkennt man gut, denke ich, wie die Farbe auf der Haut aussieht. Die Farbe füllt wirklich alle Lücken aus. Mit der dünnen Spitze des Bürstchens könnt ihr noch so feine Augenbrauen zurecht zeichnen und fixieren!

Ich bin wirklich zufrieden mit dem gimmeBROW (in light/medium oder medium/deep), den ihr bei Benefit für rund 25€ erstehen könnt. Der Preis befindet sich eher im höherpreisigen Segment, jedoch bin ich bereit das Geld für ein Produkt auszugeben, das mich glücklich macht. Übrigens wäre ich sehr glücklich, wenn ich gimmeBROW bereits auf meiner Hochzeit hätte tragen können (auf der ich mich selber geschminkt habe), doch leider gab es damals noch nicht! Was haltet ihr von gimmeBROW?

Liebe Grüße