Heute möchte ich euch mal einen ganz anderen Post schreiben. Und zwar geht es um meine Katze! Ich möchte hier über sie berichten, da sie selbst bereits an einigen Produkttest teilgenommen hat und immer noch tut! Aber dazu mehr! Außerdem wurde ein Wunsch geäußert in einem früheren Post, dass ich über die freche Katze berichten soll:-) Und nun möchte ich dem Wunsch nachgehen!

Meine Katze heißt Zoe und ist 3,5 Jahre alt. Und sie ist eine richtige Wohnungskatze! Da wir an einer doch sehr belebten Straße leben, und ich nicht möchte, dass Sie mal irgendwo unter den Reifen landet, haben wir ein Netz für unseren Balkon gekauft (schaut lustig aus, dient aber ihrer Sicherheit!) Außerdem hat sie einen Kratzbaum, der allerdings fast unbenutzt bleibt! Wenn jemand mir da was raten kann, würde ich mich sehr freuen! Deswegen müssen oft unsere Möbel herhalten! Und da weiß ich mir auch keinen Rat mehr! 🙁

Beim Essen ist sie eigentlich nicht so wählerisch, da sie neben Trocken- und Nassfutter auch Karotten und rohes Fleisch vertilgt:-) Außerdem hat sie ihr geliebtes Katzengras, und da sie nicht raus darf, braucht sie dieses sogar! Also ein Tipp an euch: Wohnungskatzen brauchen Katzengras, sonst knabbern sie die Pflanzen an! Und da muss man aufpassen, dass keine giftigen Pflanzen in der Wohnung stehen,  sonst kann die Katze krank werden!

Spielzeug hat sie auch sehr viel, sie spielt allerdings auch sehr gern mit Schnüren, oder zusammengerollten Alufolie (z. B. von Kinder Schokolade), denn das macht so schöne Geräusche!

So, ich glaub das war im Großen und Ganzen schon alles was mir eingefallen ist. Aber falls ihr noch was wissen möchtet, dann schreibt es bitte in die Kommentare rein! Ich würde mich freuen, und Zoe auch:-)

Und nun wünsche ich allen einen wunderschönen Abend!

LG
Tanja