Hallo meine Lieben,

habt ihr nicht auch manchmal Lust auf etwas Süßes? Zum Beispiel auf Schokolade? Ich schon. Na gut, ich bin zwar schwanger, aber auch vor meiner Schwangerschaft hab ich gern mal Schokolade gegessen, sei es um einfach mein Verlangen nach Süßem zu stillen, oder als Energiekick in den Lernpausen für meine Klausuren zu bekommen… Ich denke, euch geht es da nicht viel anders wie mir… Und da kommt mein heutiger Bericht über eine Pralinenmanufaktur, die ganz leckere Pralinen und Schokolade zum Selbergenießen oder auch zum Verschenken, herstellt! Was mir jetzt aufgefallen ist, dass diese Manufaktur in Regensburg ihren Sitz hat, und da es nur paar km von mir entfernt ist, lang ich nochmal so gerne zu…. Aber jetzt mal etwas Interessantes vor den Leckereien…

Das effetto-Konzept ist auf Menschen ausgerichtet, die ein exklusives „Pralinen Geschenk“ suchen, und das nicht nur für sich selbst, sondern sogar für Gourmets und Feinschmecker, die ja wohl sehr gut sich in diesem Bereich auskennen sollten. Und gerade weil die Pralinen so exklusiv sind, kann man diese nicht im Einzelhandel kaufen, sondern im effetto-Onlineshop oder an extra ausgesuchten Orten.

Dieses Konzept beruht wohl auch darauf, dass keine andere Geschmäcker, wie z. B. Fruchtfüllungen, mit der Schokolade vermischt werden. So werden für die Füllungen Nougat-, Kakao- oder Gianduia-Cremes verwendet! Und der wahre Schokoladengenuss bleibt erhalten! Und ich kann euch gar nicht sagen, wie viele verschiedene Kreationen aus den „paar“ Zutaten kreiiert wurden, denn wenn ihr euch im Onlineshop umschaut, dann werdet ihr selber sehen, dass so viele verschiedene Pralinen auswählbar sind. Apropo auswählbar, auf der linken Seite findet ihr eine Leiste, wo ihr eure Suche eingrenzen könnt, z.B. was für Schokolade, hell oder dunkel, mit Marzipan oder ohne. Für Frauen, die wie ich, sich in anderen Umständen befinden, könnt ihr die alkoholhaltigen Kreationen einfach ausblenden, sodass ihr nicht aus Versehen solche auswählt und später esst. Für mich ist Alkohol nämlich das Letzte, was ich meinem Baby zumuten wollen würde. Also Daumen hoch, dass an so etwas gedacht wurde!

Nun komme ich zu meinem Test. Ich bekam eine Schachtel mit 9 verschiedenen Pralinen. Insgesamt stehen euch aber 3 Größen zur Auswahl: 9, 27 und 45 Pralinen! Je nachdem wie viel Ihr für euch oder für ein Geschenk ausgeben wollt, findet ihr bestimmt die passende Größe! Die Pralinen, die ihr auf den Fotos sehen könnt, schmecken wirklich super! Allein schon der Geruch verleitet einen dazu, einfach zuzubeißen! Als kleine Zugabe war bei mir unter den Pralinen eine effettolino-Tafel versteckt! Laut effetto ist effettolino: „eine Tafel von außergewöhnlich
fein schmelzendem Gianduia-Nougat mit 80 % Kakaoanteil mit erlesenen, mild
schmeckenden Haselnüssen, eingefasst in Milchschokolade
„. Und was soll ich sagen? Ich liebe Schokolade mit Haselnüssen. Ein paar Pralinen sind noch übrig, und die darf dann meine Schwester am Wochenende probieren, denn sie hatte erst letzte Woche Geburtstag und ich bin mir sicher, dass sie sich freuen wird, diese Leckereien auch probieren zu dürfen!

Mein Fazit: effetto ist wirklich ein Geschmackserlebnis! Die Preise sind für diese Qualität mehr als annehmbar! Ihr habt wahrscheinlich schon im Bericht gemerkt, wie gut mir der Test gefallen hat. Im effetto-Onlineshop könnt ihr ganz einfach eure Lieblingspralinen selbst zusammenstellen. Und ich bin mir sicher, dass wenn ich auf der Suche nach einem Geschenk bin, ich effetto wählen werde und ich kann es jedem einfach nur empfehlen. Aber probiert es doch einfach selbst!

Liebe Grüße
Eure Tanja