Hallo ihr Lieben,

da ich bei der Garnier Blogger Academy dabei bin, hab ich mich beworben, bei der Garnier Hautklar 30 Tage Challenge mitmachen zu dürfen. Und die Glücksfee war mir hold und ich war eine der Teilnehmerinnen, die sich mit den Produkten für Garnier auseinandersetzen durften. 🙂 Ich habe übrigens laut ihrem Ergebnis einen Hauttyp 3, „fettige, seborrhische Haut“. Passend dazu, habe ich folgende Produkte bekommen…

HautklarAktiv Pickel Fighter Gel mit Kohle

 

Hautklar 3 in 1 Reinigung + Peeling + Maske

 

Hautklar Anti-Unreinheiten Pflege 5 in 1 Blemish Balm

 

Hautklar Tägliche Reinigungspads 


Hautklar Soft Peel Bürste
Tja, nun ist die Zeit um und ich soll die Produkte wohl bewerten. Die ersten zwei Produkte habe ich die erste Zeit benutzt, so ca. eine Woche, meine Haut wurde jedoch dadurch leider etwas zu trocken und schuppig, und ich habe die Benutzung lieber abgebrochen…
Den Hautklar Anti-Unreinheiten Pflege 5 in 1 Blemish Balm nehme ich gerne her. Und es ist für mich ein Nachkaufprodukt! Ob es Unreinheiten bekämpft, konnte ich nicht fest stellen, da meine Haut wirklich zickig ist, jedoch verleiht die Creme einen schönen Teint. Einziger Minuspunkt bei mir, dass die Creme etwas glänzt, aber da kämpfe ich mit Puder gegen.

Zu meinem Erstaunen aber, kam ich mit den Hautklar Tägliche Reinigungspad erstauntlich gut zurecht. Meine Befürchtung, dass diese meine Haut austrocknen würden.. Nicht, dass ich es mitbekommen hätte! Aber ich hab die glaub ich etwas Zweck entfremdet. Ich benutzte die nämlich zum Abschminken und danach eine Feuchtigkeitscreme. Vielleicht ging es deswegen gut.

Zu der Soft Peel Bürste möchte ich nur so viel sagen, dass das Prinzip an sich sehr gut ist. Dass man die Möglichkeit hat, gleich die gewünschte Menge Reinigungsgel /creme auszudrücken, ohne dafür eine extra Tube aufmachen zu müssen, finde ich toll. Die Bürste selber finde ich für meine Haut zu grob. Leider 🙁 Sonst hätte ich diese gerne benutzt.

So viel zu meinem Fazit. Habt ihr bei der Challenge mitgemacht? Wenn ja, wart ihr von allen Produkten überzeugt oder von keinen?
Liebe Grüße