Hallo ihr Lieben,

heute gibt es was Neues aus dem Hause Garnier. Naja so neu ist es jetzt nicht wirklich, aber trotzdem neu genug um darüber zu berichten, denn vielleicht wissen einige nicht worum es geht 🙂 Und zwar bekam ich die Fructis Schaden Löscher Shampoo und Spülung und das Wunder-Öl aus der selben Serie zugeschickt und habe fleißig den Kopf gewaschen 😉 Und hier meine Meinung und ein paar Infos zu den Produkten…

Garnier Fructis Kräftigendes Aufbau-Shampoo Schaden Löscher

Preis: 1,75€
Soll stark geschädigtes Haar mit Protein & Öl-Amlaextrakt versorgen und zu strahlendem Glanz verhelfen. Ich habe es fleißig ausprobiert und muss sagen, dass ich jetzt keine besondere Wirkung feststellen konnte. Ohne Frage ist es ein gutes Shampoo, das das Haar reinigt, aber ob es kräftigend wirkt konnte ich leider nicht feststellen.

Garnier Fructis Wunder-Öl

Preis: 6,95€
Styling und Pflege in Einem – Das ist das große Versprechen. Das Öl enthält das wertvolle Argan-Öl und schützt das Haar bis 230°C. Das Öl kann in feuchtem aber auch trockenem Haar angewendet werden. Ich verwendete es in trockenem Haar. Ich habe es gern verwendet, da damit meine Haar nicht so abstanden. 🙂 Aber auch sonst hatte ich ein gutes Gefühl!
Garnier Fructis Schaden Löscher Kräftigende Aufbau-Spülung
Preis: 1,95€
Die Spülung ist die perfekte Ergänzung zum Shampoo, oder sollte es sein. Die Schadendetektoren Protein und Öl-Amlaextrakt sollen alle Haarschäden aufspüren und sie reparieren. Ich habe es einige Male verwendet, jedoch hab mein Haar das nicht wirklich vertragen und neigte schnell zum Nachfetten… Deswegen hab ich das lieber nach einer Zeit sein lassen 🙂
Mein Fazit: Die Serie hat wirklich einen guten Zweck, den sie auch bestimmt erfüllt. Leider hab ich einige Produkte nicht so vertragen, wie ich es sollte. Aber jedes Haar ist anders und es lohnt sich auszuprobieren, vor allem da der Preis ist wirklich unschlagbar!
Liebe Grüße